Sprungziele
Seiteninhalt

Maik Zastrow

Bild vergrößern: Maik Zastrow Foto
Maik Zastrow Foto

Schon in seiner Jugend begann Maik Zastrow sich ehrenamtlich zu engagieren.

Heute ist er Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr in Despetal und koordiniert die Einsätze und die Zusammenarbeit der ehemaligen drei Ortswehren.

Mit großem Einsatz engagiert er sich auch für die Dorfgemeinschaft, organisiert verschiedene Veranstaltungen wie Dorffeste, den Dorfflohmarkt und seit einigen Jahren auch federführend den Weihnachtsmarkt.


Wie sind Sie zu Ihrem Engagement gekommen?

„Wenn man in so einem kleinen Dorf wohnt, bekommt man das früh mit. Meine drei Brüder waren auch immer engagiert.“ Immer häufiger begleitete Maik Zastrow seine Geschwister und begann sich nach und nach selbst einzubringen. Je älter er wurde, desto mehr wuchsen auch seine Aufgaben.


Was motiviert Sie, sich weiter zu engagieren?

Neben dem Spaß an den Tätigkeiten selbst, motiviert es den 44-Jährigen vor allem „zu sehen, dass andere Freude daran haben.“
Bei Veranstaltungen wie dem Weihnachtsmarkt setzt er sich gern in eine Ecke, trinkt in Ruhe eine Tasse Kaffee und genießt den Moment. „Du siehst, dass viel los ist und dass alle Spaß haben. Das ist Motivation genug.“


Ein Erlebnis das bleibt

„Das sind so die vielen kleinen Sachen, die das Ehrenamt besonders machen.“ „Normalerweise haben wir jedes Jahr viele Veranstaltungen und jede hat etwas Besonderes.“

Mit Stolz erfüllt ihn jedoch vor allem die Zusammenführung der Ortswehren 2018. Schon als Jugendfeuerwehrwart versuchte er eine engere Zusammenarbeit zwischen den Jugendgruppen der einzelnen Orte in Despetal zu etablieren. Dass ihn dann die Mitglieder aus allen drei Orten akzeptierten und gemeinsam zum Ortsbrandmeister wählten, war ein Highlight. „Das wurde woanders auch versucht, aber zu sehen, dass das bei uns so gut geklappt hat - das war schon was Besonderes.“


www.sg-leinebergland.de/portal/seiten/ortsfeuerwehren-der-samtgemeinde-leinebergland-910000133-22401.html

Interview 2020


Seite zurück Nach oben