Sprungziele
Seiteninhalt

Wettbewerbe

Engagiert im sozialen Bereich?

Nutzen Sie die Wettbewerbe für die eigene Initiative, den Verein oder Einzelpersonen. Durch Stiftugen, Banken und Sparkassen, Versicherungen oder das Land werden immer wieder Preise verliehen. Die Schwerpunkte der Wettbewerbe variieren.

 

Starthilfeförderung, Einmischtopf, Strategieberatung (Ab Mai 2019)

Und einiges m,ehr fördert die Bewegungsstiftung für Protestbewegungen, die sich für Fireden, Ökologie und Menschenrechte einsetzten, mit Geld und Beatung.
https://www.bewegungsstiftung.de/stiftung.html


VereinsheldenKampagne

Freiwilligen und ehrenamtlichen Engagement ein Gesicht geben! Die „VereinsheldenKampagne“ ist eine Gemeinschaftsaktion der SportEhrenamtsCard und des LandesSportBund Niedersachsen und möchte Menschen mit kurzfristigem, auch außergewöhnlich einmaligem oder immer wiederkehrendem Engagement außerhalb von Gremienarbeit auszeichnen. Vereinshelden sind z.B. Wasserträger, die Problemlöserin, der Trainer, die Übungsleiterin, der ZumWettkampfFahrer, etc.
https://www.vereinshelden.org/de/vereinshelden/undsogehts/vereinsheldenkampagne/vereinshelden2019/

 

Von wegen Ruhestand! Perspektiven Ü 60

Das Land Niedersachsen möchte im Rahmen eines Ideenwettbewerbes ein positives Bild vom Alter und vom Altern in der Gesellschaft fördern. Dazu sollen die Stärken und Möglichkeiten älterer Menschen in den Mittelpunkt gestellt und für ihre aktive Beteiligung an der Gesellschaft geworben werden. Kommunen, Verbände, Initiativen und Vereine können noch in diesem Jahr Projektideen einreichen, mit denen sie die gesellschaftliche Teilhabe und Selbstbestimmung von älteren Menschen stärken oder in denen ältere Menschen selbst für eine Bereicherung des gesellschaftlichen Lebens aktiv werden (Quartiersbelebung, Nachbarschaftshilfe, Bürgerschaftliches Engagement, Angebote gegen Vereinsamung).

Telefon 05111202973 oder unter 05111202972
EMail:
ideenwettbewerb@ms.niedersachsen.de

http://www.ms.niedersachsen.de/startseite/themen/senioren_generationen/seniorekampagne/vonwegenruhestand177437.Html

 

Förderfond für Kinder

Zur Stärkung der Kinderrechte und Beteiligung von Kindern in Niedersachsen stellen das Deutsche Kinderhilfswerk und das Land Niedersachsen in diesem Jahr Fördermittel bereit. Die beantragten Projekte müssen bis Mitte Februar 2020 abgeschlossen werden.
www.dkhw.de/foerderfonds/niedersachsen](http://p.smoton.com/uxy5ja37fdujt0aai1k147jn1h1

 

Länderfonds Niedersachsen "Kinder stärken" (Fortlaufend)

Gesucht werden Projekte die die altersgemäße Mitwirkung von Jugendlichen unter 18 Jahren fördern. Zuwendungen sollen insbesondere Vereine, Verbände, Kommunen und Initativen bekommen.
www.dkhw-förderdatenbank.de

 

Yallah! Junge Muslime engagieren sich (Bewerbungsfrist: 3 Monate vor Projektbeginn)

Gefördert werden Projekte und Initativen jungerMuslim*innen zwischen 16 und 30 Jahren, die in ihrem Lebensumfeld etwas verändern wollen - sei es zum Beispiel mit sozialem Engagement für Senior*innen oder durch eine Diskussionsveranstaltung im Jugendzentrum. Voraussetzung ist, dass das Vorhaben nicht nur auf den eigenen Verein oder die eigene Gemeinde beschränkt bleibt sondern grundsätzlich offen für andere Personen ist. Die Projekte sollen von Jugendlichen selbst beantragt, geplant und durchgeführt werden.
www.bosch-stiftung.de

 

 

 

 

Seite zurück Nach oben